Aktuelles



Interessanter Podcast

Unter BERICHTE finden Sie den PODCAST zum Thema:
"Streitfall Selbsttötung - Was kann Suizidprävention leisten?" -

im Interview auch Ulrich Weber, Leiter der TelefonSeelsorge Nordschwarzwald


Suche nach neuen Mitarbeitenden

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden und freuen uns über Ihr Interesse. 
Der Start der nächsten Ausbildungsgruppe ist im Oktober 2024.
Und wir freuen uns jetzt schon auf Ihre Bewerbung!


Suche nach weiteren neuen Mitarbeitenden im Raum Freudenstadt

Die TelefonSeelsorge Nordschwarzwald expandiert:

Da der Sitz der TelefonSeelsorge Nordschwarzwald in Pforzheim angesiedelt ist, kommen die ehrenamtlichen TelefonSeelsorger*innen bisher aus dem weiteren Umkreis rund um Pforzheim. Für Interessent*innen an der Mitarbeit aus dem Raum Freudenstadt, Baiersbronn und Nagold war der Weg nach Pforzheim zu weit.

 

Nun plant die TelefonSeelsorge eine eigene Ausbildungsgruppe im Raum Freudenstadt. Der nächste Ausbildungskurs zur ehrenamtlichen TelefonSeelsorger*in beginnt in 2025. Bewerben Sie sich! Nutzen Sie das Kontaktformular unter "KONTAKT" hier auf der Homepage oder rufen Sie uns an.
In Freudenstadt sollen auch zukünftig Räumlichkeiten zur Verfügung stehen für die TelefonSeelsorge-Gespräche.


APP KrisenKompass bei suizidalen Gedanken

Die TelefonSeelsorge bietet zur Unterstützung für Menschen mit suizidalen Gedanken einen KrisenKompass, der als APP heruntergeladen werden kann.

Informationen dazu erhalten Sie unter nachstehendem Link in einer Filmpräsentation:

 

https://www.telefonseelsorge.de/krisenkompass/